.size_count{ display: none!important; }

Wie wählt man den perfekten Kindertisch und Stuhl aus?

2024-05-10

Die Zeit vergeht, Ihr Baby wächst schnell und seine Bedürfnisse wachsen mit ihm. Ist das die natürliche Reihenfolge der Dinge? Es ist Zeit für Ihre eigene Ecke zum Lernen und Spielen. Sie fragen sich, wie Sie es so gestalten können, dass es interessant und sicher ist und die Kreativität Ihres Kindes anregt? Keine Sorge! Bei Formommy kümmern wir uns von Anfang an um Ihr Baby. Deshalb haben wir in diesem Beitrag einige Tipps zusammengestellt, wie Sie einen Raum einrichten, in dem ein Kindertisch die Hauptrolle spielt. Sie fragen sich, wo Sie anfangen sollen? Wir werden gemeinsam bei den Grundlagen beginnen, bleiben Sie bis zum Ende des Beitrags bei uns!

Wo man einen Tisch für ein Kind aufstellt

Nicht jeder von uns verfügt über einen zusätzlichen Raum, der für ein Kind zum Lern- und Spaßbereich werden könnte. Aber keine Sorge! Oft reicht ein wenig Einfallsreichtum aus, um eine Ecke im Wohn- oder Schlafzimmer zu schaffen. Was sollten Sie bei der Auswahl eines solchen Ortes beachten?

  • Wählen Sie einen gut beleuchteten Ort, vorzugsweise mit natürlichem Tageslicht. Eine gute Sicht ermöglicht Ihrem Kind, sich besser auf Aufgaben zu konzentrieren und ermüdet die Augen nicht.

  • Suchen Sie sich einen Ort abseits der Hektik des Hauses, etwa das Wohnzimmer oder das Schlafzimmer. Vermeiden Sie Orte, an denen Ihr Kind durch Lärm oder Fernsehen abgelenkt werden könnte.

  • Stellen Sie den Tisch an einem Ort auf, an dem Sie Ihr Kind problemlos überwachen können, aber dennoch seine Privatsphäre und Unabhängigkeit gewährleisten können.

  • Stellen Sie sicher, dass der Bereich frei von gefährlichen Gegenständen oder Elementen ist, die eine Gefahr für Ihr Kind darstellen könnten.

  • Wählen Sie einen Ort, an dem der Tisch stabil und für das Kind leicht zugänglich ist. Achten Sie bei der Auswahl eines Stuhls darauf, dass er richtig an die Tischhöhe angepasst ist, damit sich das Kind frei am Tisch bewegen kann.

  • Lassen Sie rund um den Tisch genügend Platz, damit sich das Kind frei bewegen und Lern- oder Spielmaterialien organisieren kann.

Den richtigen Tisch und die richtigen Stühle auswählen

Achten Sie bei der Auswahl eines Kindertisches und -stuhls auf den Komfort und die Gesundheit Ihres Babys. Der Stuhl sollte so hoch sein, dass das Kind seine Füße auf dem Boden abstützen kann und sein Rücken gerade ist.

Tisch? Nicht zu hoch oder zu kurz. Im Idealfall ist er höhenverstellbar – er wächst mit dem Kind mit. Denken Sie auch an abgerundete Kanten! Sie möchten unerwartete Verletzungen vermeiden.

Farbe und Form von Möbeln – wie können Sie die Kreativität Ihres Kindes anregen?

Wer hat gesagt, dass Lernen langweilig sein muss und dass ein Kindertisch grau und düster sein muss? Wählen Sie farbenfrohe, aber gedämpfte Farben, die die Fantasie Ihres Kindes anregen, ohne es zu überfordern. Suchen Sie nach Tischen und Stühlen mit interessanten Formen – es kann ein Stuhl in Form eines Traktors oder Ihres Lieblingshelden sein, z. B. Batman. Oder vielleicht mit einem zusätzlichen Manipulationsboard ? Es gibt viele Möglichkeiten! Worauf sollten Sie bei der Wahl der Form von Kindermöbeln achten?:

  • Wählen Sie Möbel mit Formen und Farben, die die Fantasie Ihres Kindes anregen. Organische Formen, abgerundete Kanten und interessante Details können zum Entdecken und zur Kreativität anregen.

  • Fragen Sie Ihr Kind, welche Farben oder Motive ihm gefallen. Indem Sie Möbel auswählen, die seinen Vorlieben entsprechen, ermutigen Sie ihn, Zeit in einer angenehmen Umgebung zu verbringen.

  • Vermeiden Sie scharfe Kanten und gefährliche Elemente. Wählen Sie Möbel mit abgerundeten Kanten, die für Kinder sicher sind.

  • Wählen Sie die Farben und Formen der Möbel passend zur Raumeinrichtung. Je nach Vorliebe können Sie zwischen kontrastierenden Farben oder gedeckten Farbtönen wählen.

  • Konzentrieren Sie sich auf die Funktionalität der Möbel. Wählen Sie Formen und Farben, die das Lernen und Spielen fördern, z. B. einen Tisch mit zusätzlicher Ablagefläche oder einen ergonomischen Stuhl.

  • Achten Sie auf Langlebigkeit und Pflegeleichtigkeit. Wählen Sie Möbel aus hochwertigen Materialien, die resistent gegen Beschädigungen und leicht sauber zu halten sind.

  • Überlegen Sie, welche Formen und Farben die Entwicklung Ihres Kindes unterstützen können. Beispielsweise können leuchtende Farben und kontrastierende Muster die visuelle Entwicklung von Säuglingen unterstützen.

Sicherheit zuerst!

Sicherheit ist der wichtigste Aspekt. Achten Sie bei der Auswahl eines Tisches darauf, dass dieser stabil und solide verarbeitet ist. Wir erwähnen es noch einmal: Vermeiden Sie scharfe Kanten und gefährliche Elemente. Prüfen Sie, ob die verwendeten Materialien für das Kind sicher sind. Wenn überall ein Kind ist, ist Vorsicht besser als Nachsicht! Hier sind einige wichtige Sicherheitsaspekte, auf die Sie achten sollten:

  • Wählen Sie Möbel aus sicheren, ungiftigen Materialien. Stellen Sie sicher, dass die verwendeten Farben und Beschichtungen für Kinder unbedenklich sind und keine schädlichen Chemikalien enthalten.

  • Prüfen Sie, ob die Möbel stabil und kippsicher sind. Vermeiden Sie zu leichte oder zu hohe Möbel, die leicht umkippen können, wenn ein Kind versucht, darauf zu klettern, und es wird es auf jeden Fall versuchen :).

  • Stellen Sie sicher, dass die Möbel abgerundete Kanten haben und keine scharfen Elemente enthalten, die eine Gefahr für das Kind darstellen könnten.

  • Wenn Sie Möbel mit beweglichen Elementen (z. B. Kästen, Schubladen) wählen, achten Sie darauf, dass diese mit sicheren Mechanismen ausgestattet sind, um ein versehentliches Quetschen der Finger zu verhindern.

  • Verfügt der Tisch über bewegliche Elemente (z. B. Türen, Schubladen), achten Sie darauf, dass diese solide verarbeitet und mit stabilen Scharnieren oder Führungen ausgestattet sind.

  • Prüfen Sie, ob die Möbel den lokalen und internationalen Vorschriften zur Sicherheit von Kindermöbeln entsprechen. Suchen Sie nach Zertifizierungen, die die Einhaltung von Sicherheitsstandards belegen.

  • Befolgen Sie die Montageanleitung sorgfältig und stellen Sie sicher, dass alle Komponenten korrekt installiert sind. Verwenden Sie keine Möbel, die nicht ordnungsgemäß zusammengebaut sind oder lose Teile enthalten.

  • Überprüfen Sie regelmäßig den Zustand von Kindermöbeln, insbesondere wenn das Kleinkind noch klein ist und seine Umgebung erkunden möchte. Stellen Sie sicher, dass die Möbel in gutem Zustand sind und keine Schäden aufweisen, die eine Gefahr darstellen könnten.

Multifunktionstisch – spielerisch lernen

Spielend lernen? Natürlich ist es so, denn so lernt und lernt ein Kind die Welt um sich herum kennen! Wählen Sie einen Stuhl und einen Tisch, die nicht nur zum Zeichnen und Erledigen von Hausaufgaben, sondern auch zum Spielen verwendet werden. Könnte es ein Tisch mit Platz zum Bauen mit Blöcken sein? Oder vielleicht eines, das sich in ein kleines Theater oder eine Forschungsstation verwandeln lässt? Oder vielleicht ein Tisch in Form eines Schlosses und ein Stuhl wie eine kleine Prinzessinnenkrone ? Lassen Sie Ihre Möbel zu einem Tor zur Welt der Fantasie werden!

Warum lohnt es sich, in einzigartige Tische und Stühle für Babies zu investieren?

Einen Tisch zu kaufen ist eine Sache, aber die gemeinsame Nutzung zum Spielen und Lernen kann die Bindung zwischen Ihnen und Ihrem Kind stärken. Gemeinsame Projekte wie der Bau einer Burg mit Bauklötzen, die Durchführung eines wissenschaftlichen Experiments, das Malen oder Ausmalen sind eine tolle Gelegenheit, gemeinsam Zeit zu verbringen. Der Tisch wird nicht nur zum Zeugen der Entwicklung Ihres Kindes, sondern stärkt und entwickelt auch Ihre gengenseitige Beziehung.

Nachdem Sie nun wissen, wie Sie einen Raum zum Lernen und Spielen einrichten, ist es Zeit, einkaufen zu gehen! Der Shop Formommy.de bietet eine große Auswahl an Kindertischen, die nicht nur schön und praktisch, sondern auch sicher und ergonomisch sind. Schaffen Sie einen Ort, an dem Ihr Kind seine Kreativität entfalten und Freude am Lernen haben kann. Und wenn Sie etwas Abwechslung für Ihr Kind oder eine werdende Mutter suchen, sind wir gerne für Sie da, schauen Sie sich doch mal das gesamte umfangreiche Angebot unseres Online-Shops an!

Empfohlen

pixel